Oxalsäuredihydrat- Lösung 3,5% ad us.vet – Doppelpack

26,90

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben
GTIN: 07005213
Vorrätig

Vorrätig

Artikelnummer: 83122609 Kategorie:

Beschreibung

Oxalsäuredihydrat-Lösung 3,5% ad us. vet. – Doppelpack – Serumwerk Bernburg

Direkte Behandlung des Bienenvolkes durch Träufelanwendung im brutfreien Bienenvolk im Winter.

Doppelpack zur Herstellung von 2 x 500 ml gebrauchsfertiger Oxalsäuredihydrat- Lösung 3,5% ad us. vet. bestehend aus Oxalsäuredihydrat-Lösung, Saccharose-Pulver sowie zwei 60 ml Dosierspritzen für die Träufelapplikation.

Für die Anwendung im Spätherbst und Winter, sobald das Bienenvolk komplett brutfrei ist – detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem Produktetikett.

Wie behandle ich richtig?

Anwendungsgebiete:

Zur Behandlung der Varroose (Varroa destructor) der Honigbiene (Apis mellifera) in der brutfreien Zeit (Spätherbst bis Winter).

Wartezeit:

Nach Behandlung darf Honig erst im darauf folgenden Frühjahr gewonnen werden.

Dosierung:

Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung lt. Gebrauchsinformation: Art der Herstellung: Das Behältnis mit der Oxalsäuredihydrat-Lösung in ein handwarmes Wasserbad (30 – 35°C) stellen. Den Beutel mit Saccharose-Pulver mit Hilfe einer Schere öffnen, das Behältnis mit der Oxalsäuredihydrat-Lösung aus dem Wasserbad nehmen und den Erstöffnungsschutz öffnen. Das Saccharose-Pulver vollständig in das Behältnis mit der Oxalsäuredihydrat-Lösung geben. Dann gut verschließen und kräftig schütteln, bis sich alles Pulver aufgelöst hat. Nun ist die Lösung gebrauchsfertig und sollte handwarm angewandt werden.

Art und Dauer der Anwendung:

Pro Volk werden je nach Volksstärke 30 – 50 ml der gebrauchsfertigen Oxalsäuredihydrat-Lösung mit Hilfe eines Dosiergerätes (z.B. Automatikpipette, Einwegspritze) auf die bienenbesetzten Wabengassen geträufelt. Die Dosierung liegt bei 5 – 6 ml pro Wabengasse, dies entspricht:

30 ml für ein kleines Volk

40 ml für ein mittleres Volk

50 ml für ein starkes Volk.

Der Milbenfall hält 3 Wochen an. Die Behandlung mit Oxalsäuredihydrat-Lösung erfolgt einmalig im Spätherbst. Es darf keine Brut vorhanden sein. Die Außentemperatur beim Träufeln sollte mindestens 3°C betragen.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 2,1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Oxalsäuredihydrat- Lösung 3,5% ad us.vet – Doppelpack“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.